Offenes Betriebs­system für unter­nehmen

Offenes Betriebs­system für Unter­nehmen

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir visionäre Ideen und praktische Ansätze, wie Führung und Zusammenarbeit in Unternehmen zukünftig aussehen

Vorgesetzten­wahlen

Wahlen klären Erwartungen und Rollen­verständnis von Vorgesetzten und Mitarbeitern. Sie verbessern die Führungs­zusammenarbeit maßgeblich.

Lesen und bearbeiten

Team­­verantwortete
Mitarbeiter­gewinnung

Das Team ist in den gesamten Prozess involviert und trifft die finale Entscheidung. Das steigert die Arbeitgeberattraktivität und Einstellungsqualität.

Lesen und bearbeiten

Leistungs­gerechte Entlohnung

Wenn Lohn und Bonus die Anerkennung guter Leistung darstellen und nicht als Motivator missverstanden werden, dann funktioniert Entlohnung.

Lesen und bearbeiten

Selbst­bestimmte Reorganisation

Mitarbeiter wissen selbst sehr gut, in welchem Team und mit welcher Verantwortlichkeit sie den größten Beitrag leisten können.

lesen und bearbeiten

Demokratische Strategie­entwicklung

Alle Mitarbeiter werden in die Strategie­entwicklung eingebunden. Dies reduziert die Gefahr strategischer Fehler und erhöht das Engagement.

Lesen und bearbeiten

Schwarm­finanzierung von Innovationen

Viele Mitarbeiter haben Ideen zu Produkten oder Prozessen. Ein Investitionsbudget für jeden regt unternehmerische Innovationen an.

Lesen und bearbeiten

Team­­verantwortete
Mitarbeiter­gewinnung

Das Team ist in den gesamten Prozess involviert und trifft die finale Entscheidung. Das steigert die Arbeitgeberattraktivität und Einstellungsqualität.

Lesen und bearbeiten

Vorgesetzten­wahlen

Wahlen klären Erwartungen und Rollen­verständnis von Vorgesetzten und Mitarbeitern. Sie verbessern die Führungs­zusammenarbeit maßgeblich.

Lesen und bearbeiten

Selbst­bestimmte Reorganisation

Mitarbeiter wissen selbst sehr gut, in welchem Team und mit welcher Verantwortlichkeit sie den größten Beitrag leisten können.

lesen und bearbeiten

Praxisbeispiel Deutsche Telekom - Vorgesetztenwahlen als Pilotprojekt

Wie sieht das in der Praxis bei der Deutschen Telekom aus? Lesen Sie hier mehr über die Chancen und Herausforderungen in diesem Pilotprojekt.

lesen und bearbeiten

Eigen­verant­wortliche
Stellenprofile und Ziele

Mitarbeiter durchdenken und beschreiben ihre eigenen Aufgaben. Damit wird der Sinn der eigenen Arbeit klarer und die Produktivität höher.

Lesen und bearbeiten

Selbstorgani­sierte Leistungs­entwicklung

Mitarbeiter können die Leistung ihrer Kollegen meist besser einschätzen als Vorgesetzte – und auch dauerhaft eine gute Leistung einfordern.

Lesen und bearbeiten

Leistungs­gerechte Entlohnung

Wenn Lohn und Bonus die Anerkennung guter Leistung darstellen und nicht als Motivator missverstanden werden – dann funktioniert Entlohnung.

Lesen und bearbeiten

Praxisbeispiel: Einer für alle – Lohngleichheit bei CPP Studios

Wie funktioniert das? Welche Chancen bieten sich? Welche Herausforderungen haben die CCP Studios?

Lesen und bearbeiten

Praxisbeispiel: Entlohnung bei Ergon Informatik AG

Was macht das Unternehmen? Welche Heraus­forderungen und Chancen ergeben sich hieraus?

Lesen und bearbeiten

Praxisbeispiel Trivago - Motivation ohne Leistungsziele

Was macht Trivago? Welche Heraus­forderungen und Chancen ergeben sich hieraus?

Lesen und bearbeiten

Vorgesetzten­wahlen

Wahlen klären Erwartungen und Rollen­verständnis von Vorgesetzten und Mitarbeitern. Sie verbessern die Führungs­zusammenarbeit maßgeblich.

Lesen und bearbeiten

Gemeinsame Verantwortung

Eine entlang vereinbarter Prinzipien flexible Vorgehensweise bei Entscheidungen erhöht die Entscheidungsqualität, -effizienz und -autonomie.

Lesen und bearbeiten

Eigen­verant­wortliche
Stellenprofile und Ziele

Mitarbeiter durchdenken und beschreiben ihre eigenen Aufgaben. Damit wird der Sinn der eigenen Arbeit klarer und die Produktivität höher.

lesen und bearbeiten

Vorgesetzten­wahlen

Wahlen klären Erwartungen und Rollen­verständnis von Vorgesetzten und Mitarbeitern. Sie verbessern die Führungs­zusammenarbeit maßgeblich.

Lesen und bearbeiten

Spiralförmige Karriere

Vorgesetzte, die zurücktreten und ins Team gehen, lernen von ihren Nachfolgern unschätzbar viel. Zugleich sind sie deren beste Mentoren.

lesen und bearbeiten

Selbstbestimmte Reorganisation

Mitarbeiter wissen selbst sehr gut, in welchem Team und mit welcher Verantwortlichkeit sie den größten Beitrag leisten können.

lesen und bearbeiten

Gemeinsames Lernen

Der größte Lerneffekt entsteht, wenn 70 % des Lernens während der Arbeit geschieht. Die Kollegen sind Lehrer, die selbst dabei lernen.

lesen und bearbeiten

Praxisbeispiel: Selbstorganisation in einer Berliner Schule

Wie funktioniert das? Welche Chancen ergeben sich? Vor welchen Herausforderungen steht die Berliner Schule

lesen und bearbeiten

Praxisbeispiel: Selbstorganisation bei Spotify

Was macht das Unternehmen? Wie funktioniert die Selbstorganisation? Welche Heraus­forderungen und Chancen ergeben sich hieraus für Spotify?

lesen und bearbeiten

Praxisbeispiel: Entlohnung bei Ergon Informatik AG

Was macht das Unternehmen? Welche Heraus­forderungen und Chancen ergeben sich hieraus?

Lesen und bearbeiten
Alle THEMEN

Was ist das offene Betriebssystem?

Im digitalen Zeitalter stoßen hierarchische Organisationen und herkömmliche Managementinstrumente an ihre Grenzen. Wir sind deshalb überzeugt: Unternehmen benötigen ein neues Betriebssystem, um erfolgreich zu bleiben. Ein solches Betriebssystem legt fest, wie Menschen im Unternehmen und darüber hinaus ergebnisorientiert zusammenarbeiten.

Das Betriebssystem ist bewusst offen gestaltet. Sie können es mit Ihrer Expertise, Ihren Ideen und konkreten Gestaltungsvorschlägen weiterentwickeln. Grundlage des offenen Betriebssystems für Unternehmen sind praxiserprobte Innovationen aus der Publikation Wir sind Chef von Hermann Arnold.

Mehr erfahrenMEHR ERFAHREN

Visionäre Gestalter gesucht

Das offene Betriebssystem lebt von Ihren Beiträgen. Kommentieren und diskutieren Sie die vorgestellten Innovationen. Testen Sie diese in der Praxis und entwickeln sie weiter. Oder bringen Sie Ihre eigenen Innovationen für ein Betriebssystem ein. Wir sind gespannt auf Ihre Beiträge!

Öffnen Sie die gewünschte Innovation.

Kommentieren, diskutieren oder bearbeiten Sie die Inhalte.

Bringen Sie hier eine neue, eigene Innovation ein.

LOS GEHT's